Amnesty International Juristische Arbeitsgruppe Amnesty Köln

Impressum | Login

Juristische Arbeitsgruppe Amnesty Köln

StartseiteSpenden

Spenden

Täglich erhält amnesty international Meldungen von Menschen, deren Menschenrechte akut bedroht sind. Mittels Urgent Actions (Eilaktionen), Online-Petitionen und Appellen an die Verantwortlichen hilft ai diesen Menschen - sie erhalten faire Gerichtsverfahren, werden vor Folter und Misshandlung bewahrt oder aus der Haft entlassen. amnesty international unterstützt Menschenrechtsverteidiger weltweit - finanziell, logistisch und durch Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit. Unter erheblichem Aufwand recherchiert amnesty international Menschenrechtsverletzungen vor Ort und bringt diese ans Licht der Öffentlichkeit. All dies kostet Geld. Unterstützen Sie die Arbeit von amnesty international mit Ihrer Spende. Vielen Dank!

Einzelspenden

Sie können über eine gesicherte Internetverbindung online für unsere Gruppe spenden.

Sie können Ihre Spenden auch überweisen an:
IBAN: DE23370205000008090100
Bank für Sozialwirtschaft Köln (BIC: BFSWDE33XXX)
Verwendungszweck: 1195 (Juristische Arbeitsgruppe Amnesty Köln)

Wenn es Ihnen möglich sein sollte, schicken Sie uns bitte eine Kopie Ihres Einzahlungsbeleges.

Föderbeiträge

Oder werden Sie Förderer unserer Gruppe! Als Förderer unterstützen Sie die Menschenrechtsarbeit von amnesty international mit einem Jahresbeitrag von mindestens 60,- €. Förderer sind keine Mitglieder, erhalten aber die Monatszeitschrift ai-JOURNAL.

Wir danken für Ihre Unterstützung!

Aktion: Rettet die juristische Arbeitsgruppe!

Unser Ziel ist es, als Gruppe für Amnesty International jährlich 2200 EUR Spendengelder zu sammeln. Das Geld kommt unmittelbar der Menschenrechtsarbeit des Vereins zugute.

Da unsere Gruppe noch relativ jung ist (wir waren früher unselbständiger Teil des Kölner Bezirks), fehlen uns regelmäßige Spender. Im Sommer 2013 wurde deswegen die Aktion "Rettet die juristische Arbeitsgruppe" ins Leben gerufen, eine Spendenkampagne, deren Ergebnisse hier dokumentiert werden: Ein Counter gibt an, welche jährliche Spendensumme bisher erreicht wurde und wieviel Geld uns noch fehlt, um die Zielvorstellung von 2200 EUR zu erreichen.

Regelmäßige Spender der juristischen Arbeitsgruppe Köln (Stand: 08.10.2013)

Zielvorgabe:2200,- EUR
Bisher zugesagte Spenden:389,- EUR
Fehlender Betrag:1811,- EUR

Spenden